Westex

Select Language

Brennbarer Staub

OSHA spricht lobende Erwähnungen aus!

Das nationale Schwerpunktprogramm (National Emphasis Program, NEP) ist in Kraft und OSHA kann und darf nun lobende Erwähnungen aussprechen, einschließlich für PPE. Brennbarer Staub beinhaltet Stichflammengefahr und erfordert das Tragen von flammbeständiger Schutzkleidung. Westex kann Ihrem Unternehmen helfen, den NEP-Bereich betreffend Stichflammengefahren zu erfüllen. Vollständige Liste brennbarer Staubmaterialien ansehen.

Was Sie wissen müssen

  • OSHA spricht heute lobende Erwähnungen unter dem NEP aus, vor einer endgültigen Regelung, einschließlich für PPE.
  • Das SBREFA-Verfahren ist unterwegs und eine endgültige Regelung ist für 2014 oder Anfang 2015 zu erwarten.
  • Alle brennbaren Staubmaterialien sind auch bei niedrigem KST-Wert gefährlich und erfordern die uneingeschränkte Einhaltung der Vorschriften. In der Tat sind fast alle der größten Unglücksfälle in den USA durch Staub mit „geringen“ KST-Werten verursacht worden.
  • Der wichtigste vereinbarte Standard (NFPA 654) schreibt das Tragen flammbeständiger Schutzkleidung vor, wie auch alle vier Versionen der OSHA-Regelung, die im SBREFA-Verfahren eingereicht wurden.

Einige betroffene Branchen

Nahrungsmittelverarbeitung

Stromerzeugung aus fossilen Brennstoffen

Papier

Kunststoffe

Textilien

Tabak

Pestizide

Pharmazeutika

Holzverarbeitung

Gummi

×
  • Sign In
  • Unlock
  • Create Account

Sign In:

Forgot password?

You're one step away

This requires a user to register or create an account to unlock all content.

Smart Move!

An account gives you access to more of our best resources